/ HOME >  / PROGRAMM >  Flore Vasseur: Kriminelle Bande


Flore Vasseur: Kriminelle Bande

In diesem brandaktuellen Wirtschaftskrimi ist die Realität erschreckend nah.

Clara, JĂ©rĂ©mie, Bertrand, Vanessa, Alison, Antoine und SĂ©bastien kennen sich seit ihrem Studium an der Pariser Eliteuni HEC. Damals waren sie eine unbeschwerte Truppe, jetzt sind sie ganz oben auf der Karriereleiter angekommen. Sie sind Politiker, Journalisten, Investmentbanker oder PR-Strategen, fliegen fĂĽr Geschäftstermine um die ganze Welt und beschäftigen Haus- und Kindermädchen, deren Namen sie nicht kennen. Als ein streng geheimes Dossier auftaucht, das beweist, wie eine New Yorker Investmentbank Staatshaushalte manipuliert und somit massiv in die europäische Finanzkrise involviert ist, beginnt das perfekte Leben der Freunde auĂźer Kontrolle zu geraten. Spätestens SĂ©bastiens rätselhafter Tod macht ihnen deutlich: Hier geht es nicht nur um Geld, Macht und Politik, sondern auch um ihr eigenes Leben …

Mittels QR-Codes am Seitenrand erhält der Leser Zugriff auf Quellen im Internet, die klar machen, dass dieser Roman keine einfache Fiktion ist – sondern erschreckend real.

Auch ohne QR-Scanner oder E-Book haben Sie die Möglichkeit, auf die hinterlegten Links im Buch zuzugreifen. HIER finden Sie alle Verlinkungen.

Flore Vasseur: Kriminelle Bande

Deutsch von Christian Driesen

Gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen

352 Seiten

11,5 x 18.6 cm

19,95 €

ISBN 978-3-942989-74-9

ET 17. Juli 2014

____________________

PRESSESTIMMEN:

“Ein famoses Buch: Ein Gesellschaftspanorama voller Details, ĂĽberraschender Wendungen und Menschlichkeit, zugleich packend und atemraubend schnell wie ein Thriller.”

WDR 5 BĂĽcher

“Flore Vasseur [...] macht den Niedergang Frankreichs zum Krimi-Stoff.”

Spiegel Online, Krimis des Monats

“Vasseurs Einblicke in die wahren Machtverhältnisse in Wirtschaft und Politik sind ebenso spannend wie erschreckend, was diesen realistischen Krimi auch so lesenswert macht.”

Brigitte

“[Vasseur] bohrt ein Guckloch in die korrupte Welt der Banker und Politiker … Kriminelle Bande besticht jedoch nicht nur durch den Einblick in die Finanzwelt – Flore Vasseur liefert auch ein detailliertes Portrait der französischen Bourgeoisie.”

n-tv.de

“Ein wilder Ritt durch die AbgrĂĽnde der finanzkrisengebeutelten Welt und eine feinfĂĽhlige Innenansicht der Menschen hinter der Fassade aus Geld und Luxus.”

Deutschlandradio Kultur

“Ein hochaktueller Krimi, der … die französische Gesellschaft genau und böse seziert.”

MDR Figaro, Krimi des Monats

“Vasseur hat ein kaltes böses Buch ĂĽber den Finanzmarkt geschrieben, das seine Brisanz nicht allein allein aus der spannenden Story, sondern auch aus dem Sachverstand der Autorin bezieht.”

Kieler Nachrichten

“[Ein] Roman ĂĽber Menschen an den Schalthebeln der Macht und des Geldes … so beeindruckend wie lehrreich”

Frankfurter Rundschau

“Vasseur ĂĽberzeugt in ihrer bissigen Gesellschaftskritik mit bitterbösem Humor und pointierten Dialogen.”

Die Presse

“Ein Buch mit hochaktueller Thematik”

EKZ

“[Vasseur] fĂĽhrt in das nach wie vor dunkle Herz der Finanzwelt und offenbart eine Schlangengrube aus ungeahnten Manipulationen und politischen Verschwörungen bis in die EU-Spitze.”

CULTurMAG

“Ein glänzender Krimi, der sehr spannend [...] die innige Verbindung von Finanzwesen und Politik, Macht und Geld aufzeigt.”

20 Minuten




Flore Vasseur

Flore Vasseur (*1973 in Annecy, Frankreich) ist Absolventin der Eliteuni HEC und lebte viele Jahre in New York. In ihren Romanen und Reportagen, u.a. fĂĽr Le Monde und Canal Plus, enthĂĽllt sie die Machtstrukturen von Politik und Finanzwesen. FĂĽr arte entwickelt und moderiert Vasseur eine mehrteilige Sendung ĂĽber die TED-Konferenz, die TED Stories, die Ende 2014 ausgestrahlt wird. Kriminelle Bande ist ihr dritter Roman und ihr erstes Buch, das in deutscher Sprache erscheint.

Fotocredit Gilles Dacquin