“Ein ReisefĂŒhrer fĂŒr die schönsten CampingplĂ€tze Deutschlands“ Deutschlandradio Wissen

Richard Wilkinson, Kate Pickett: Gleichheit ist GlĂŒck


“Wilkinson und Pickett haben ein fulminantes Buch geschrieben” Berliner Zeitung

Gleichheit zu fordern war bisher immer eine Frage der Moral. Damit es den anderen, den Armen, besser geht, ist eine gleiche Gesellschaft eine bessere Gesellschaft. Nicht nur politisch Linke werden jetzt aufhorchen, denn sie bekommen völlig neue Argumente an die Hand, warum gerechte Gesellschaften bessere Gesellschaften sind.


/ Mehr Info

Oscar Wilde: Oscariana oder Wildes Denken


Oscar Wilde weiß umfassend Bescheid ĂŒber das menschliche Herz, die weibliche Vernunft, ĂŒber mĂ€nnliche GefĂŒhle, Genuß, Freude, Schönheit & die Liebe in jeder Gestalt. Er will niemanden belehren, schon gar nicht bekehren, er ist nicht gekommen, um zu predigen, zu mahnen, gar zu hassen oder zu drohen; im Gegenteil: er beschenkt uns mit seinem Witz, beglĂŒckt durch seine Grandezza, entzĂŒckt uns mit seinem Charme, indem er uns glanzvoll unterhĂ€lt.

nur erhÀltlich bei 


/ Mehr Info

Oscar Wilde: MĂ€rchen.


»Erotik und Barmherzigkeit mischen sich – und verwandeln sich in lebendig pulsierende Schönheit. In der traumnahen MĂ€rchenlogik vertrĂ€gt sich der Ästhetizist mit dem antiken Ideal vom Schönen, das auch gut ist, mit dem Moralisten, der im HĂ€ĂŸlichen die Schönheit entdeckt.« Christine Lötscher, TagesAnzeiger, ZĂŒrich

nur erhÀltlich bei


/ Mehr Info

Arne Weychardt: Berlin 3D


„Brille auf und Berlin von zuhause aus bereisen.“ Mitteschön

Dieser Bildband zeigt Berlin in mehr als 60 großformatigen 3D-Fotografien des bekannten Fotografen Arne Weychardt. Von den typischen SehenswĂŒrdigkeiten wie dem Brandenburger Tor oder dem Potsdamer Platz ĂŒber Kreuzberger Straßenszenen bis hin zu eher unbekannten Orten in der Stadt.

In Ihrer Buchhandlung erhÀltlich.


/ Mehr Info

Viktor und Viktoria (Hrsg.): Die literarische Sau


“Der Klassiker mit einschlĂ€gigen Stellen der Weltliteratur” - Bayern 2 – BuchFavorit

Klassiker mit einschlĂ€gigen Stellen der WeltliteraturKein langes, lĂ€stiges BlĂ€ttern mehr, kein stundenlanges Recherchieren: Hier sind sie versammelt, die heißesten Stellen der aktuellen Literatur. Ein Klassiker mit ĂŒber 250.000 verkauften Exemplaren – nun komplett neu zusammengestellt vom bewĂ€hrten Herausgeber-Duo Viktor und Viktoria.

Mit BeitrÀgen von Sophie Andresky, Nicholson Baker, Alan Bennett, Sasha Grey, Ulla Hahn, Michel Houellebecq, E.L. James und vielen anderen.


/ Mehr Info