Verena Rottmann


Verena S. Rottmann ist RechtsanwÀltin in Hamburg und erfolgreiche Autorin zahlreicher juristischer Ratgeber. Ihre Schwerpunkte sind das Verwaltungs- und Verfassungsrecht.

Als AnwĂ€ltin hat sie unter anderem BĂŒrgerinitiativen in atomrechtlichen und anderen umweltrechtlichen Großverfahren vertreten. Im Datenschutzrecht hat sie sich vor allem im Rahmen der VolkszĂ€hlung 1987 engagiert und als Rechtsexpertin die Überwachung von Arbeitnehmern am Arbeitsplatz kritisiert.

Verena Rottmann: Mikrozensus und VolkszÀhlung 2011: Wieder Verfassungswidrig?


Ist die VolkszĂ€hlung in Zeiten von Vorratsdatenspeicherung, Google Street View, Personalausweis mit RFID-Funkchip und facebook ĂŒberhaupt noch ein Thema?

Dieses Buch zeigt: Allerdings. Es klĂ€rt auf, was genau bis zum 9. Mai 2011, dem „Zensusstichtag“, und danach passiert, was daran problematisch ist und wie Sie sich wehren können.


/ Mehr Info