Seyfried & Ziska


Harmonian Anarchists wurden 1991 von Seyfried und Ziska in Berlin gegrĂŒndet. Seit zwanzig Jahren arbeiten die beiden als Comic-Duo unter oft abenteuerlichen UmstĂ€nden zusammen. Es entstanden unter anderem die Comic-Alben “Future Subjunkies”, “Spacebastards” und “Starship Eden”. (www.seyfried-ziska.de)

Gerhard Seyfried wurde 1948 in MĂŒnchen geboren. Von 1971 an war er Karikaturist fĂŒr das MĂŒnchner “Blatt” und zog 1976 nach Berlin. In San Francisco arbeitete er mit Gilbert Shelton und Paul Mavrides, den Zeichnern der “Fabulous Furry Freak Brothers” zusammen. 1990 erhielt er den “Max-und-Moritz-Preis” als bester deutschsprachiger Comiczeichner. Zudem ist er Autor mehrerer Romane zur Deutschen Geschichte. (www.seyfried-berlin.de)

Interview mit Gerhard Seyfried zum Download

Ziska Riemann wurde 1973 in Berlin geboren und verkaufte mit vierzehn ihre ersten selbstkopierten Comics auf der Straße. Neben ihrer Arbeit als Comic-KĂŒnstlerin schreibt sie Kurzgeschichten,DrehbĂŒcher und Songtexte, hat ihr eigenes Plattenlabel MerMer Records und begann im FrĂŒhjahr 2010mit den Dreharbeiten fĂŒr ihr SpielfilmdebĂŒt, einem kleinen Fernsehspiel.  (www.ziska.tv)