Cindy Meston und David Buss


Cindy M. Meston ist Professorin f√ľr klinische Psychologie an der University of Texas in Austin, wo sie das sexualpsychophysiologische Labor leitet, eines der weltweit f√ľhrenden Institute im Bereich der Erforschung weiblicher sexueller Erfahrungen.

David M. Buss ist Mitbegr√ľnder des Forschungszweigs der Evolutionspsychologie. Er ist Professor an der University of Texas in Austin und Autor einer Vielzahl gefeierter B√ľcher, wie ‚ÄúDie Evolution des Begehrens: Geheimnisse der Partnerwahl‚ÄĚ und ‚ÄúWo warst Du? Der Sinn der Eifersucht‚ÄĚ.

Cindy Meston und David Buss: Warum Frauen Sex haben


Die Ergebnisse der gr√∂√üten Untersuchung weiblichen Sexualverhaltens aller Zeiten.¬†Sex als Mittel des Partner-Castings, zur Entt√§uschungsbew√§ltigung oder als Belohnung f√ľr den Hausputz: Das sind nur drei Beispiele aus rund tausend Erkl√§rungen von Frauen, warum sie Sex haben. Selbst Amor, Gott der Liebe, d√ľrfte bei der Lekt√ľre von Warum Frauen Sex haben einige √úberraschungen erleben.

nur erhältlich bei 


/ Mehr Info