Spyros Makridakis, Robin Hogarth, Anil Gaba


Spyros Makridakis ist emeritierter Professor am INSEAD und war vorher am IIM in Berlin sowie an den Universit√§ten Harvard, MIT und Stanford.¬†Er war Mitglied des griechischen Segelteams bei der Olympiade 1960 und hat mehr als 20 B√ľcher geschrieben. Auch er ber√§t gro√üe, multinationale Konzerne und sitzt in mehreren Aufsichtsr√§ten.

Robin Hogarth ist Professor f√ľr Verhaltenswissenschaften an der Universit√§t Pompeu Fabra in Barcelona. Vorher lehrte er an der University of Chicago, am INSEAD und an der London Business School. Er hat eine Vielzahl von B√ľchern und wissenschaftlichen Artikeln ver√∂ffentlicht und arbeitet heute vor allem im Bereich der Entscheidungspsychologie.

Anil Gaba war lange Jahre Professor am INSEAD in Fontainbleau, Frankreich, und ist jetzt Dekan am INSEAD-Campus in Singapur, wo er Risk Management lehrt. Er ist Autor einer Vielzahl von wissenschaftlichen und journalistischen Artikeln und berät regelmäßig große Konzerne.

Tanz mit dem Gl√ľck


Nicht alles auf Erden ist vorherzusagen!

Den meisten Menschen f√§llt es schwer zu akzeptieren, dass der Zufall einen Gro√üteil unseres Lebens bestimmt ‚Äď und so versuchen wir st√§ndig, das Unkontrollierbare zu kontrollieren und das Unvorhersehbare vorherzusehen. Eine Selbstt√§uschung mit fatalen Folgen f√ľr unser Gl√ľck, unsere Finanzen, Karrieren und unsere Gesundheit.¬†Tanz mit dem Gl√ľck erkl√§rt, wie wir alle von dieser “Illusion der Kontrolle‚ÄĚ fehlgeleitet werden.


/ Mehr Info