Archiv: / Dezember, 2011


HardcoverPlus


/ Dezember 5th, 2011 | Haffmans Tolkemitt

Bei Haffmans & Tolkemitt sind Buch und E-Book jetzt Freunde!

Wie sieht der deutsche Buchmarkt der Zukunft aus? Wie werden wir in zehn Jahren lesen?

Haffmans & Tolkemitt präsentieren mit HardcoverPlus ihre Antwort auf die anhaltende Diskussion um Buch und E-Book: Alle Bücher mit dem HardcoverPlus-Logo werden ab jetzt inklusive E-Book verkauft. Hinten im Buch ist ein Code, mit dem das E-Book von der Internetseite der Verlage heruntergeladen werden kann – und zwar genau ein Mal. Der Preis der Bücher steigt dadurch im Vergleich zu herkömmlichen Büchern nicht.

Ab jetzt sind Bücher und E-Books kein Entweder-oder mehr, denn Leser schätzen beides. Nach einem Tag am Bildschirm liest man im Bett lieber ein echtes Buch, auf dem Weg zur Arbeit kann man dann im Reader darin weiterlesen. Bücher, die man liebt, möchte man auch weiterhin im Regal stehen haben oder verschenken können, aber in den Wanderurlaub nimmt man lieber die Bibliothek auf dem iPad mit.

„Wir müssen in dieser Branche einfach anfangen, vom Kunden, das heißt vom Leser aus, zu denken. Die Musikindustrie ist zumindest auch daran zugrunde gegangen, dass sie es versäumt hat, ihren Käufern ein tolles Angebot zu machen. Diesen Fehler sollten wir nicht wiederholen“ sagt Till Tolkemitt zum Thema E-Book. „Insofern gibt es unsere Titel ab jetzt nur noch im Buchhandel als HardcoverPlus und – ca. 25% billiger – als reines E-Book über alle bekannten E-Book-Portale.“

Zu den ersten Titeln, die mit dem aktuellen FrĂĽhjahrsprogramm als HardcoverPlus erscheinen, gehören Das Letzte Testament der Heiligen Schrift von Bestsellerautor James Frey, Die Autobiografie eines LĂĽgners von Graham Chapman, dem Brian aus Das Leben des Brian. 72 Jungfrauen von Londons amtierendem BĂĽrgermeister Boris Johnson und Ein Mann von Welt – Eine Mark Twain Biografie von Thomas Fuchs.

/ Weiterlesen

/ 9 Kommentare

Die FrĂĽhjahrsvorschau ist da!


/ Dezember 1st, 2011 | Haffmans Tolkemitt

Die FrĂĽhjahrsvorschau ist da,

und damit unsere erste Vorschau fĂĽr den Sortimentsbuchhandel.

Bitte hier herunterladen

/ Weiterlesen

/ Jetzt Kommentieren